Impressum

Verantwortlich für diese Webseite ist:

Marita Guß
Landsberger Straße 3
16356 Werneuchen

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 10 Abs. 3 MDStV: Marita Guß

Haftungsbeschränkung

Die Nutzung der Webseite erfolgt auf eigene Gefahr. Durch die reine Nutzung kommt kein Vertrag zustande. Die Inhalte wurden mit größtmöglicher Sorgfalt verfasst. "your animal" übernimmt keinerlei Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der verfügbaren Inhalte. Beiträge, die namentlich gekennzeichnet sind, spiegeln die Meinung des Autors wider. Diese ist nicht zwangsläufig mit der Meinung des Anbieters identisch. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt "your animal" keine Haftung für den Inhalt von externen Links. Für die Inhalte sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1 Allgemeine Begriffsbestimmungen

(1) Unter Kursen ist eine in sich geschlossene Einheit von Unterrichtsstunden zu verstehen, die nur als Einheit gebucht werden kann. Die einzelnen Stunden bauen aufeinander auf und sind nicht einzeln zu absolvieren.

(2) Unter Gruppentraining sind offene Stunden zu verstehen, die zu bestimmten Zeiten angeboten werden und für die eine Anmeldung nicht unbedingt erforderlich ist.

(3) Einzelstunden sind individuelle Trainingsstunden, an denen nur der / die Ausbilder und ein bestimmter Teilnehmer mit seinem Hund/Hunden/Pferd/Katze teilnimmt.

2 Teilnahmevoraussetzungen, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

(1) Für jedes teilnehmende Tier ist eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Tiere, für die keine Haftpflichtversicherung besteht, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(2) Tiere dürfen die angebotenen Leistungen nur in Anspruch nehmen, wenn sie gesund und frei von ansteckenden Krankheiten sind. Das Tier muss ungezieferfrei sein. Gültige Impfungen des Hundes gegen Staupe, Hepatitis, Leptospirose, Parvovirose und Tollwut sind ebenfalls Voraussetzungen für eine Teilnahme und müssen im Zweifel durch Vorlage eines Impfpasses nachgewiesen werden. Eine läufige Hündin ist von der Teilnahme ausgeschlossen.

(3) Für die Einhaltung rechtlicher Bestimmungen ist der Halter verantwortlich (z.B. Führungszeugnis bei Listenhunden, Tragen von Maulkorb, Leinenzwang).

3 Ausschluss einzelner Tiere bzw. Teilnehmer

(1) Stellt sich im Laufe eines Kurses heraus, dass ein Tier den Ausbildungsanforderungen nicht gerecht werden kann und werden dadurch das Tier selbst oder andere Teilnehmer in ihrer Ausbildung beeinträchtigt, so behält sich die Kursleiterin den Ausschluss gegenüber diesem Teilnehmer vor. Bereits geleistete Gebühren werden anteilig erstattet.

(2) Die Kursleiterin behält sich auch vor, einen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, wenn dieser sich den Anweisungen des Ausbilders wiederholt widersetzt und dadurch das Ziel der Veranstaltung oder die Sicherheit des Ausbilders oder anderer Teilnehmer gefährdet. Eine Erstattung der Gebühr erfolgt nicht.

4 Leistungsbeschreibung

(1) Welche Leistungen vertraglich vereinbart sind, ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung der einzelnen Kurse sowie der konkreten Teilnahmebestätigung. Gegenstand des Auftrages ist die vereinbarte Leistung (Kurs, Unterricht, Behandlung), nicht ein Erfolg. Die Leistungen können mündlich vereinbart werden.

5 Rücktritt durch den Teilnehmer von Kursen und Einzelunterricht

(1) Für den Rücktritt gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

(2) Der Rücktritt von einem Kurs hat schriftlich zu erfolgen. Maßgeblicher Zeitpunkt für die Rücktrittserklärung ist der Zeitpunkt des Eingangs bei der Kursleiterin.

(3) Im Falle des Rücktritts eines Kursteilnehmers gemäß der gesetzlichen Bestimmungen kann die Kursleiterin folgenden Aufwendungsersatz geltend machen:

  • bis drei Wochen vor Beginn kostenlos
  • bis zwei Wochen vor Beginn 5% der vereinbarten Gebühr
  • bis eine Woche vor Beginn 10% der vereinbarten Gebühr
  • ab drei Tagen vor Beginn 15% der vereinbarten Gebühr

Die Stornogebühr entfällt, wenn eine Ersatzperson für den Teilnehmer gestellt wird, welche der Organisator jedoch aus berechtigten Gründen ablehnen kann, vgl. §§3, 4, 7. Bei berechtigter Ablehnung bleibt der Anspruch auf Aufwendungsersatz bestehen.

(4) Die Firma "your animal" behält sich vor, statt des pauschalen Aufwendungsersatzes den tatsächlich entstandenen Schaden geltend zu machen. Die gesetzlichen Beweislastregeln finden Anwendung.

(5) Dem Teilnehmer ist der Nachweis gestattet, dass die Firma "your animal"keinen Schaden erlitten hat bzw. dieser geringer ist als der Aufwendungsersatz des Absatzes.

(6) Vereinbarte Unterrichtstermine für Einzelstunden müssen 24 Stunden vorher abgesagt werden. Entstehen den Kursleitern auf Grund von Absagen von Einzelstunden innerhalb einer Frist von weniger als 24 Stunden Aufwendungen, werden für den Ausfall der Stunde anteilsmäßig 25% berechnet. Erfolgt die Absage so kurzfristig, dass der Kursleiterin bereits Fahrtkosten entstanden sind, müssen diese vom Teilnehmer in Höhe der Fahrtkostenpauschale übernommen werden.

6 Rücktritt durch "your animal"

(1) Die Firma "your animal" behält sich einen Rücktritt bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn eines Kurses vor, wenn die gebotene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. In diesem Fall erfolgt eine Erstattung des bereits gezahlten Teilnahmepreises.

(2) Bei Ausfall aus organisatorischen Gründen, höherer Gewalt oder sonstigen unvorhersehbaren Ereignissen, die eine Durchführung der Veranstaltung unzumutbarerschweren, ist der Organisator ebenfalls berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Die ausgefallenen Stunden werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Auf Wunsch kann das Entgelt für noch nicht abgeleistete Stunden zurüückgefordert werden.

7 Haftung

(1). Die Teilnahme am Einzel- , Gruppenunterricht sowie Kursen erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass in den Kursen und im Unterricht mit Pferd, gegebenenfalls ohne Sattel, ohne Zäumung und ohne Reitkappe am und auf dem Pferd gearbeitet wird. Es ist jedem einzelnen Teilnehmer freigestellt, Kurs-/Unterrichtsteile auszulassen. Das mindert jedoch in keinem Fall den Kurspreis. Kursleiterin und Veranstalter schließen jede Haftung aus. Dies gilt auch für den Fall, dass Pferde oder Hunde aus meinem Besitz bzw. Pferde oder Hunde des Veranstalters von den Teilnehmern oder des Teilnehmers für den Unterricht genutzt werden. Für Kinder und Jugendliche muss die schriftliche Einwilligung die schriftliche Einwilligung der/des Erziehungsberechtigten vorliegen.

(2) Jegliche Begleitpersonen sind hiervon in Kenntnis zu setzen.

8 Gebühren, Bezahlung

Die vertraglich vereinbarten Gebühren und die Zahlungsmodalitäten richten sich nach dem konkreten Teilnahmevertrag.

9 Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit des gesamtenVertrages zur Folge.

Datenschutz

Durch das Aufrufen der Webseite von "your animal" werden Informationen über den Zugriff, wie beispielsweise Datum und Uhrzeit und die besuchten Seitengespeichert. Diese Daten sind anonymisiert, das bedeutet, sie gehören nicht zu den personenbezogenen Daten und werden nur zu statistischen Zwecken verwendet. In keinem Fall werden diese Daten an an Dritte weitergegeben, jedoch kann die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen.

Nicht gestattet ist eine Verwendung von Kontaktdaten des Impressums zu Werbezwecken, ohne dass bereits eine Geschäftsbeziehung mit "your animal" besteht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

© 2014 "your animal"

Alle Rechte vorbehalten. Texte, Bilder & Grafiken sowie deren Anordnung auf der Webseite von "your animal" unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu kommerziellen Zwecken verarbeitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Titel-Bilder Impressum, Kontakt: © javier brosch